Navigation

Über uns  /  Geschichte  /  Wildblumenwiese  /  Wildbienen  /  Graureiher  /  Hecken  /  Wasserbewohner


wasserbewohner

Wasser ist die Grundlage unseres Lebens. Wasser nutzen wir als Trinkwasser, zum Duschen, zum Baden, aber auch zur Produktion von Strom. Was denkst du: Aus wie viel Wasser bestehst du selbst? Im Wasser von Bächen und Moorgebieten leben viele Pflanzen und Tiere. Libellen schwirren blitzschnell über die Weiherfläche. Sie können ihre beiden Flügelpaare unabhängig voneinander bewegen, bleiben deshalb gelegentlich in der Luft stehen oder fliegen sogar rückwärts. Hie und da springt ein Frosch in den Weiher, wo er sich zur Vermehrung aufhält. Auch das Blässhuhn und andere Vögel brüten am Wasser. Und zu guter Letzt: Dein Körper besteht zu zwei Dritteln aus Wasser!

Frösche

Kaulquappen des Grasfrosches im Botsberger Riet


Grasfrösche im Weiher Südost


Wasserfrosch



Bach-Renaturierung

Bach vor der Renaturierung


Bach nach der Renaturierung



Wiederherstellung der ursprünglichen Weiherfläche

Weiherfläche wiederherstellen


Weiher nach Vergrösserung der Wasserfläche



Libellen

Grosser Blaupfeil  


Vierfleck


Feuerlibelle


Gemeine Heidelibelle Paarungsrad


Blutrot Heidelibelle



Wasservögel

Graureiher


Blässhuhn


Stockenten