Navigation

Über uns  /  Geschichte  /  Wildblumenwiese  /  Wildbienen  /  Graureiher  /  Hecken  /  Wasserbewohner


Naturschutz in Flawil

Der Naturschutzverein Flawil und Umgebung bezweckt den nachhaltigen Schutz, die Pflege und die Verbesserung der natürlichen Lebensgrundlagen von Pflanzen, Tieren und Mensch und die Förderung der biologischen Vielfalt. Schon seit mehr als 60 Jahren! Und keiner ist zu klein, um mitzuhelfen. Ab dem grossen Kindergarten sind die Falkenkinder jeden Monat den Geheimnissen der Natur auf der Spur. Jung und Alt beteiligt sich alljährlich tatkräftig am Arbeitstag für den Unterhalt der Flawiler Naturschutzgebiete (75‘000 Quadratmeter), die ohne Pflege rasch verbuschen würden. Wer Lust hat, die einheimische Flora zu erforschen, ist bei der Botanikgruppe gut aufgehoben. Erfahren Sie mehr auf der Website des Naturschutzvereins.

Arbeitstag im Botsberger Riet


Falkenkinder im Espel


Botanikgruppe im Rotmoos