Veranstaltungen



Wintervögel beobachten im Januar 2020

Beobachten Sie mit uns die Vögel im girenmoos an folgenden Tagen:

  • Mittwoch, 15. Januar 9.00 Uhr
  • Donnerstag, 16. Januar 13.00 Uhr

Je nach Witterung und Schneeverhältnissen wird ein weiteres Begehungsdatum hier kurzfristig  bekannt gegeben (einen Tag im voraus).

 

Treffpunkt: Girenmoos, oberer Landberg (Stüdli)

Mitnehmen: Feldstecher (wenn vorhanden)

  

Bekassinen, Bergfinken und Krickenten überwintern bei uns. Wir können aber auch viele Standvögel wie Schwanzmeisen und Spechte gut sehen.

Vor allem Greifvögel wie Mäusebussarde, Rotmilane und mit etwas Glück auch Habichte oder Sperber können beim Ansitzen beobachtet werden. 

 

Wir freuen uns auf spannende Beobachtungen!

Am Sonntag 5. Januar war das Wetter schön und mild. Trotzdem war der Weiher im Girenmoos zugefroren und enttäuschenderweise waren fast keine Vögel zu sehen.

Am Samstag 11. Januar war das Wetter nicht ganz so schön wie vorhergesagt aber erfreulicherweise waren dafür überraschend viele Vögel zu sehen:

Kohl- und Blaumeise, Amseln, Bunt- und Grünspecht, Buchfink, Rabenkrähen, Rotmilan, Gartenbaumläufer, Wacholderdrossel, Feldsperling, Graureiher, Bekassine, Gänsesäger und Stockenten auf dem Weiher, wie auch der Eisvogel!